Zurück

unser Azubi Blogger

Carina Hoffmann

Garten- und Landschaftsbau Pohl GmbH, Willmering

Landesverband Bayern

Warum hast du dich für die Ausbildung zum Landschaftsgärtner entschieden?

Ich hab mich für eine Ausbildung zur Landschaftsgärtnerin entschieden, weil mein Wunsch immer schon war, nie ausschließlich im Büro zu arbeiten. Ich wollte draußen sein und vor allem abends etwas sehen können, was man über den Tag geschafft hat! Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass man selbst mitgewirkt hat, wenn eine Baustelle Tag für Tag weiter voran schreitet bis zur Fertigstellung. Außerdem war ich seit meiner Kindheit schon immer sehr naturverbunden, weshalb ich mich in dem Beruf auch sehr gut sehen konnte.

Nach mehreren Praktika in ähnlicher Richtung hat es mir im Garten- und Landschaftsbau einfach am besten gefallen, unter anderem aufgrund all der vorher genannten Punkte, aber auch weil es sehr gute Aufstiegschancen gibt. Nach meiner Ausbildung möchte ich gerne noch weiter machen mit einem Studium oder dem Techniker, aber in jedem Fall in der grünen Branche bleiben!

Alles in Allem bereue ich den Ausbildungsbeginn keinen Tag und bin stolz Azubi im Garten- und Landschaftsbau zu sein.

Alle Einträge von Carina Hoffmann